Montag, 15. April 2013

dmexco 2013 fordert globale Digitalwirtschaft auf: „Turning Visions into Reality“

Ideen, Produkte und Kommunikationsabläufe sind heute digital getrieben. Damit wird in einer zunehmend fragmentierten und gleichzeitig immer stärker vernetzten Welt das Digital Business deutlich komplexer. Die Herausforderungen der digitalen Wirtschaft sind offensichtlich: Das Schlagwort „digital“ reicht zur Überzeugung des Kunden nicht mehr aus! Die Potenziale sowie der konkrete Nutzen für Marketing, Media und Kommunikation müssen anschaulich und für das Tagesgeschäft anwendbar demonstriert werden! Die dmexco ist dafür der geeignete Ort und setzt mit dem Motto für 2013 ein klares Zeichen: „Turning Visions into Reality“.

(ddp direct) Köln, 15. April 2013 - „Als Veranstalter der dmexco sehen wir es als unsere zentrale Aufgabe an, alle wichtigen Trends, Technologien und Innovationen eindrucksvoll und nachhaltig zu präsentieren. In einer neuen innovativen Umgebung bieten wir Unternehmen die Möglichkeit, ihre neuen Produkte einzuführen und Geschäftsmodelle der Zukunft zu zeigen. Digital wird damit ‚anfassbar‘“, erklären Christian Muche und Frank Schneider, dmexco Board of Directors. Die dmexco stellt 2013 ihre weltweit einzigartige Kombination aus Expo und Conference unter das Motto „Turning Visions into Reality“. Nationale und internationale Unternehmen aus der digitalen Wirtschaft erhalten am 18. & 19. September 2013 auf der dmexco in Köln eine ideale Bühne, um ihre digitalen Lösungen, Technologien und Visionen anschaulich zu demonstrieren und damit zum geschäftlichen Erfolg zu führen.

Bislang werden digitale Werbung und Kommunikation größtenteils noch zu techniklastig und abstrakt dargestellt. Das Verständnis auf Kundenseite fällt nach wie vor oft schwer, da die tatsächlichen Vorteile der digitalen Potenziale nicht konkret genug formuliert, nachgewiesen und präsentiert werden. Benötigt wird daher eine reale Demonstration, die das Machbare und den innovativen Mehrwert in den Vordergrund stellt. „Statt weiter in Statistiken und Theorien zu schwärmen, müssen alle Marktteilnehmer ihre digitalen Visionen auf die sprichwörtliche Straße bringen. Für den nachhaltigen Erfolg der digitalen Wirtschaft gilt jetzt und in Zukunft das Motto der dmexco 2013: ‚Turning Visions into Reality‘. Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt war der Meinung: ‚Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen.‘ Wir sagen: Wer digitale Visionen hat, sollte zur dmexco 2013 kommen – ob als Aussteller oder Besucher!“, so Christian Muche und Frank Schneider.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen