Montag, 8. April 2013

Innovationstransfer im Industriedesign - Industriedesign Tag 2013 am 13. Mai auf der interzum

Der VDID Verband Deutscher Industrie Designer lädt am 13. Mai auf der interzum in Köln (13.-16. Mai 2013) zum Industriedesign Tag 2013 ein. Im Umfeld der Material- und Technologiemesse widmet sich das Veranstaltungsprogramm unter dem Motto "Innovationstransfer im Industriedesign" aktuellen Transformationsprozessen im Industriedesign. Industriedesigner leisten den Transfer neuer Materialien und Technologien zwischen unterschiedlichen Branchen und Anwendungsbereichen. Darüber hinaus kreieren die VDID Industriedesigner neue Leitbilder und nehmen ihre Verantwortung beim Wandel von Produktkultur wahr.

Die Sprechstunde


Zum Auftakt können sich am Vormittag junge Industriedesigner und Designstudierende bei "First Aid for Young Professionals!" mit Fragen zur künftigen Berufspraxis am VDID Messestand fachkundig beraten lassen. Hier sind auch mit den Ergebnissen des 6. VDID NACHWUCHSWETTBEWERB 2013 die Entwürfe der nächsten Generation ausgestellt.

Die Konferenz

Wie werden wir in den kommenden Jahrzehnten wohnen? Was werden die Dinge um uns herum leisten? Zu den Innovationen im Industriedesign gehört neben der verstärkten Interaktion mit dem Nutzer, das Interactiondesign als Verbindung zwischen virtuellen und realen Welten. Die "Universal Home Zeitreise ins Jahr 2030" mit Miele Designchef Andreas Enslin zeigt anschaulich, wie die Produkte der Zukunft mit uns und miteinander kommunizieren werden.

Welchen Einfluss kann Industriedesign auf die Nachhaltigkeit von Produkten nehmen? Sabine Lenk analysiert die Chancen von nachhaltigem Produktdesign anhand von Produkten aus dem Wettbewerb Bundespreis Ecodesign.

Welche Rolle spielt Design im Innovationsprozess? Michael Thurow, von designaustria, demonstriert an Projektbeispielen die Anwendung von Innovationsstrategien und Designmanagement-Prozessen in der Praxis.

Zu den Veränderungen im Industriedesign auf technologischer Seite zählen Fertigungsverfahren wie das 3D-Drucken. Prof. Tine Latein berichtet von ihren Erfahrungen als Gestalterin mit Rapid Prototyping. Dr. Sascha Peters, Haute Innovation und Kurator der Schau "Smart Materials", stellt die aktuellen Trends bei der Materialwahl vor.

Die Preisverleihung

Abschluss und Höhepunkt des Industriedesign Tages 2013 bildet die Preisverleihung zum 6. VDID NACHWUCHSWETTBEWERB, die die Industriedesignerinnen und -designer der Zukunft ehrt und für herausragende Studien- und Abschlussarbeiten auszeichnet. Erstmals waren mit den VDID Mitgliedern auch der Nachwuchs von designaustria und Danish Designers aufgefordert, Arbeiten einzureichen.

Industriedesign Tag 2013 auf der interzum

Termin: 13. Mai 2013
Ort: Halle 4.2 innovation of interior, Koelnmesse, www.interzum.de
Sprechstunde "First Aid for Young Professionals" VDID Stand: 10 - 12 Uhr
Kongress: 14.00 - 16.45 Uhr
Preisverleihung: 17.00 - 19.00 Uhr
Anmeldung: VDID Geschäftsstelle. Die Teilnahme ist kostenlos, VDID
Mitglieder erhalten bei Anmeldung kostenlosen Zugang zur Messe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen