Mittwoch, 25. September 2013

VDID Forum für Industriedesign auf dem Design Festival in Leipzig

Der VDID Verband Deutscher Industrie Designer veranstaltet am 25. und 26. Oktober auf dem Designers‘ Open Design Festival Leipzig (24. bis 26.10.2013) erstmals ein zweitätiges VDID Forum für Industriedesign. Der VDID ist in diesem Jahr ideeller Träger der Designers‘ Open Industry und wendet sich mit beiden Tagen an Newcomer und Profis im Industriedesign sowie designaffine Industrieunternehmen.

VDID Nachwuchstag 

„DESIGN Yourself – Mach Dein Ding!“ am 25. Oktober 2013. Der VDID Nachwuchstag stellt alternative Konzepte zum Einstieg in den Beruf vor. Zu Wort kommen Studenten und Lehrende, Profis und Newcomer. Unterschiedliche Wege junger Designer in den Beruf und Fördermöglichkeiten werden aufgezeigt. Preisträger des VDID Nachwuchswettbewerbes berichten über ihre ersten Praxiserfahrungen. Die Ausstellung des VDID NEWCOMERS‘ AWARD 2013 belegt ihre Qualifikationen für den Beruf. Für den Austausch zwischen Nachwuchs und Praxis bietet der VDID während der gesamten Messe in Leipzig die Plattform.

VDID Forum 

„DESIGN als Prozess. Verantwortung und Zukunft“ am 26. Oktober 2013. Das VDID Forum „DESIGN als Prozess. Verantwortung und Zukunft“ thematisiert den Designprozess und die Verantwortung der Industriedesigner für Materialwahl und Technologieeinsatz in der Entwicklung. Das spezifische
Image von Industriedesign aus Deutschland wird diskutiert und Unternehmensvertreter stellen designrelevante Zukunftsvisionen renommierter Markenhersteller vor. Beide Forumstage liefern Diskussionsstoff für die VDID Mitgliederversammlung im Anschluss an das VDID Forum und die Weiterentwicklung des Berufsbildes Industriedesign.

>> Weitere Informationen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen