Dienstag, 29. Oktober 2013

Eike König ist Vorsitzender des ADC Nachwuchswettbewerbs 2014

Mit seinem unkonventionellen Design ist Eike König zum Vorbild einer ganzen Generation von Nachwuchsgestaltern geworden. Nun steht er der großen ADC Jury bei der Bewertung der Arbeiten as dem ADC Nachwuchswettbewerb vor, die gemeinsam mit den Einsendungen des ADC Wettbewerbs im Rahmen des ADC Festivals 2014 juriert werden.

Der ADC Nachwuchswettbewerb 2014 ist bereits eröffnet: Studenten, Absolventen und Young Professionals können bis zum 9. Dezember 2013 ihre besten Arbeiten ins Rennen um die ADC Junior Nägel schicken.

Eike König ist Gründer und Leiter des HORT, einem multidisziplinären Design-Studio mit internationalen Kunden wie Nike, Universal Music, The New York Times, Volkswagen, Stiftung Bauhaus Dessau oder IBM. Der Professor der HfG Offenbach gilt als einer der einflussreichsten deutschen Grafikdesigner. 2011 kürte ihn die Lead Academy zum Visual Leader des Jahres. „Ich fühle mich als Begleiter von jungen Kreativen, weniger als Lehrer. Die Arbeiten von Studenten oder Junioren inspirieren mich. Und deswegen freue ich mich riesig, Vorsitzender der ADC Nachwuchswettbewerbs zu sein und damit die Gelegenheit zu haben, die ganze Bandbreite von dem zu sehen, was der Kreativnachwuchs in den letzten Monaten erarbeitet hat. Ich erwarte viele großartige Arbeiten!“, sagt Eike König. „Ich bin froh, dass wir mit Eike König einen der wichtigsten deutschen Designer für den Nachwuchswettbewerb gewinnen konnten. Ich weiß, dass er für viele junge Gestalter und Nachwuchskreative Idol und Vorbild geworden ist“, sagt ADC Präsident Stephan Vogel.

Der ADC Nachwuchswettbewerb

Zum 30. Mal ruft der ADC junge Kreative – Studenten, Absolventen und Young Professionals mit nicht mehr als zwei Jahren Berufserfahrung – auf, sich mit ihren besten Arbeiten beim ADC Nachwuchswettbewerb zu bewerben. Gesucht werden Semester-, Abschluss- und Praxisarbeiten aus der kreativen Kommunikation, egal ob praxisorientiert oder künstlerisch frei gestaltet. Teilnahmeschluss ist der 9. Dezember 2013. Angenommen werden alle Arbeiten, die vom 1. Januar bis zum 30. November 2013 erstellt und veröffentlicht worden sind. Alle Arbeiten werden im Rahmen des ADC Festivals, das vom 13. bis 17. Mai in Hamburg stattfindet, juriert. Hauptsponsor des ADC Nachwuchswettbewerbs ist die Weischer.Mediengruppe.

Weitere Informationen zum ADC Nachwuchswettbewerb 2014 stehen unter www.adc.de und auf www.facebook.com/junior.adc zur Verfügung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen