Donnerstag, 19. Dezember 2013

BUCH: Corwin von Kuhwede veröffentlicht neuen Bildband

(c) Corwin von Kuhwede
Der Leipziger Fotograf und Bildermacher Corwin von Kuhwede veröffentlichte diesen Dezember seinen neuen Bildband Geschichten einer Wand. Alle gezeigten Motive entstanden vor einer ganz bestimmten Wand in von Kuhwede's Atelier in Leipzig. Unter den Aufnahmen sind Portraits, Aktfotografien aber vor auch erotisch sinnliche bis provokante Aufnahmen zusammengestellt. Das bereits dritte Buch vom Künstler erschien als handschriftlich nummerierte und signierte Erstauflage von 200 limitierten Exemplaren und ist das erste Werk mit Menschenfotografien, die typisch für ihn sind. Von Kuhwede finanzierte das ca. 8.000 Euro teure Projekt über Crowdfounding über die von Leipzigern betriebene visionbakery. Die komplette Buchproduktion fand in Sachsen statt. Der Bildband kann ab sofort über die Webseite des Künstlers www.merkesdir.de/site/shop/ für 59 Euro bestellt werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen