Freitag, 6. Dezember 2013

PANTONE Radiant Orchid ist die Farbe des Jahres 2014

Ausdrucksstark und exotisch: Radiant Orchid steht für Vertrauen und Wärme

CARLSTADT, N.J., 5. Dezember 2013 – PANTONE® 18-3224 Radiant Orchid, ein faszinierendes, magisches und tiefgründiges Lila, ist zur Farbe des Jahres 2014 gewählt worden. Diese Entscheidung gab Pantone, ein X-Rite-Unternehmen und weltweit führender anerkannter Farbexperte, heute bekannt.

„Während die Farbe des Jahres 2013, PANTONE 17-5641 Emerald, ein Symbol für Wachstum, Erneuerung und Wohlstand war, befindet sich Radiant Orchid auf der gegenüberliegenden Seite des Farbrads, fasziniert so das Auge und entfacht die Fantasie“, erklärt Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institute®. „Die Farbe inspiriert zur Innovation, denn Radiant Orchid fördert die Kreativität und Originalität, was heutzutage immer wichtiger wird.“

„Mit seiner verzaubernden Harmonie aus Purpurrot, Violett und Pink, schafft Radiant Orchid Zuversicht und strahlt große Freude, Liebe und Gesundheit aus. Es ist ein faszinierendes Lila, dessen Charme einfach betört.“

Radiant Orchid in der Mode

Die rosigen Untertöne von Radiant Orchid strahlen auf die Haut ab und sorgen bei Männern wie Frauen für einen gesunden Schimmer. Als glanzvoller Blickfang beherrschte Radiant Orchid während der Fashion Shows für das Frühjahr 2014 die Laufstege und ist schon auf den roten Teppichen zu finden. Im PANTONE Fashion Color Report Spring 2014 wurde Radiant Orchid bereits von Fashion Designern wie Emerson by Jackie Fraser-Swan, Juicy Couture und Yoana Baraschi präsentiert und in ihre Frühjahrskollektionen integriert. Variationen dieser Farbnuance werden nächstes Jahr in den Damen- und Männerkollektionen sowie in vielen Accessoires zu finden sein.

Radiant Orchid in der Kosmetik

Der moderne und überraschend vielseitige Farbton Radiant Orchid belebt die Haut, so dass sich alle, die ihn tragen, vitaler und energiegeladener fühlen. Durch die Mischung von kühlen und warmen Farbnuancen ist Lila ein attraktiver Farbton, der für unverkennbare Kombinationen eingesetzt werden kann. Zudem schmeichelt er vielen Hauttönen, aber auch Haar- und Augenfarben.

Der facettenreiche Farbton wirkt verführerisch in Kombination mit Rot und passt gut zu den Schwesterfarbtönen Lavendel, Lila und Pink, die in vielen Lippenstiften und Rougetönen vorkommen. Durch seinen ausgelassenen Ton wirkt Radiant Orchid auch als Nagellack.

Radiant Orchid im Wohnraum

Wohnräume lassen sich mit Wandfarbe, antiken Stücken und Accessoires in diesem auffallenden Farbton auf besondere Art und Weise gestalten. Radiant Orchid ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch gut kombinierbar. Die Farbe ergänzt Oliv- und Jagdgrün und wirkt sehr gut im Zusammenspiel mit Türkis, Auquamaringrün und hellen Gelbtönen.

Auch neutrale Farben wie Grau, Beige und Taubengrau lässt die dynamische Farbe aufleben. Radiant Orchid frischt jede Farbpalette auf, denn sie ist belebend und schwungvoll, ohne zu überwältigen. Somit fungiert sie als verbindendes Element im Raum.

Referenzierung auf andere PANTONE-Bibliotheken

PANTONE 18-3224 Radiant Orchid kann auf alle PANTONE-Bibliotheken referenziert werden, einschließlich PANTONE PLUS für den Bereich Grafikdesign. Weitere Informationen zur Referenzierung finden sich unter www.Pantone.de/coloroftheyear.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen