Montag, 3. März 2014

Einladung zum Auftakt-Event zum Thema Förderung von Baukultur

"Wir Menschen verbringen zu 95% unsere Lebenszeit in der Tag und Nacht in der gebauten Stadt und im Haus. Wir sind der Meinung, Baukultur geht alle an! Deshalb haben wir uns entschlossen mit einer losen Vortragsreihe beginnend, nationale bis internationale Architekten nach Essen einzuladen, die über Ihre Arbeiten berichten, Ihre Beweggründe, warum man dieses oder jenes tut, erzählen.



Den Auftakt macht ein Wiener Kollege der Architektengruppe AllesWirdGut. Herr Herwig Spiegl zeichnet sich mit seinen Partnern zuständig für den Neubau der WAZ Medien am Limbeckerplatz. AllesWirdGut sind vor geraumer Zeit als Sieger des internationalen Architektenwettbewerbs für diese Bauaufgabe hervorgegangen und werden unsere Stadt mit einem Stück frischer und junger Architektur bereichern.

Besonderen Dank möchten wir Frau Brigitte Krieger und Ihrem Team aussprechen, die Ihre Ausstellungsräume der Parallelstelle der Baustelle Schaustelle (Raum für junge Kunst) für diesen besonderen Vortrag zur Verfügung stellt und dadurch unser Vorhaben unterstützt. Gastronomisch wird uns Ursus Wegst mit seinen legendärem KIOSK unterstützen."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen